Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

ING-DiBa Austria Presse
Zurück zur Übersicht

ING-DiBa startet "lebe lieber"

Führende Direktbank Österreichs mit neuem „Look & Feel“ – Fokus auf „Geschichten, die das Leben schreibt“ – Abschied vom langjährigen Testimonial Niki Lauda

Wien, 22. Dezember 2015

Österreichs führende Direktbank startet ab Weihnachten 2015 einen komplett neuen Marken- und Werbeauftritt. „Wir waren bei der Konzeption und Planung der neuen Markenkampagne sehr „disruptive“ und haben uns für eine wirklich radikale Änderung entschieden“, kommentiert Christine Helmel, Marketingleiterin der ING-DiBa Austria.
Der neue Auftritt der ING-DiBa Austria geht mit der Ausrichtung des Mutterkonzerns ING einher: Mit einer Positionierung als unkomplizierter, flexibler und verständnisvoller Bankpartner, der sich nicht in den Mittelpunkt rückt. Sondern vielmehr den Kunden aufgrund der Einfachheit der Produkte und Prozesse mehr Zeit für das gibt, was wirklich wichtig ist: Ihr Leben.

Geschichten, die das Leben schreibt – in einem neuen Look

„Fakt ist nun mal, dass sich niemand wirklich mit Bankprodukten beschäftigen möchte. Als Bank haben wir es mit Menschen zu tun, die lieber Party feiern, lieber shoppen, lieber lachen, lieber küssen, lieber tanzen, lieber reisen, die Welt verändern: Sie leben lieber. Und genau diesen Aspekt wollen wir in der Kommunikation und mit unserer ersten Imagekampagne aufgreifen“, erläutert Helmel die Grundzüge der neuen Positionierung. Der komplette Neuauftritt wird auch entsprechend mit einer neuen Visual Identity und einem neuen Logo begleitet, wobei die Unternehmensfarbe Orange beibehalten wird.

Abschied vom langjährigen Testimonial Niki Lauda

Die neue Positionierung der ING-DiBa Austria bedeutet gleichzeitig auch das Ende der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Testimonial Niki Lauda. „Herr Lauda hat uns seit Herbst 2009 begleitet und wir haben ihm vor allem zu Beginn unserer Zusammenarbeit einen erstaunlichen Zugewinn an Bekanntheit am heimischen Markt zu verdanken. In zahlreichen Kampagnen hat er über all die Jahre viel Humor bewiesen – nun ist es aber für alle Vertragspartner an der Zeit, neue Wege einzuschlagen“, so Helmel.

Neue Kampagne mit integriertem, digitalen Ansatz

Die neue Kampagne, konzipiert und umgesetzt von der Agentur Serviceplan Austria, startet ab 25. Dezember 2015, verfolgt einen integrierten Ansatz und wurde aus der digitalen Perspektive heraus konzipiert. Neben Online-Videos und TV-Spots (60 Sekunden und 30 Sekunden), Print- und Online-Formaten sowie digitalen Out-of-Home-Medien werden auch entsprechende Social Media Werbeformate begleitend eingesetzt.

Credits:

Kunde: ING-DiBa Direktbank Austria, Francesca Guidetti, Benjamin Ballicas (Kreation), Michaela Dür (Content Planung); Alrun-Christine Mayer (Kundendialog), Doris Riedl (ATL), Gertraud Haas, Lydia Sagmeister-Beck (Kampagnen- und Media Management); Thomas Peischl (Digital Lead), David Pötschner, Josef Osman (Website); Florian Bogdan (Digitale Vermarktung); Melanie Lustyk (Social Media)
Kreativagentur: Serviceplan Austria GmbH
Creative Director: Christian Gosch
Kundenberatung: Cordula Scholdan, Johannes Maurer-Stroh
Filmproduktion: Karin Novotny GmbH
Musik: Cosmix
Regie: Leigh Ogilvie
Fotograf: Edzard Piltz / Take Agency

Über die ING-DiBa Austria

Die ING-DiBa Direktbank Austria www.ing-diba.at ist mit über 524.000 Kunden und Retail Balances (Summe aus Einlagen von Privatkunden, Krediten an Privatkunden sowie verwaltetem Depotvolumen – Stand 12/2014) von 7,8 Mrd. Euro die Nummer 1 unter den Direktbanken. Mit ihrer Produktstrategie setzt sie auf ein konzentriertes Portfolio an einfachen Produkten aus den Bereichen Sparen, Kredit und Fonds. Mit über 150 Mitarbeitern am Standort Wien Galaxy Tower ist die Direktbank rund um die Uhr über Telefon, Post und Internet erreichbar. Außerdem ermöglicht seit Mai 2014 ein eigener Servicepoint in der Wiener Rotenturmstraße den direkten Face-to-Face-Kontakt.

Pressekontakt

Patrick Herwarth

Pressesprecher
+43 1 68000 - 50181
presse@ing-diba.at

Telefon

Sie erreichen uns 24/7 unter 0800 22 11 22 – oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service.

E-Mail

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an info@ing-diba.at

Vielleicht auch interessant:

Zur Suche
Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.