Direktbank Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

Frau schaut auf ihr Smartphone, sitzt im Park auf einer Decke.

Zeit für mehr Geld ...

Um gleich zur Sache zu kommen: Es ist nie einfach, jemanden um Geld zu bitten. Wer jedoch mehr Geld will, muss darüber sprechen. Doch wie argumentiert man am besten?

Unweigerlich steht man im Laufe seines Berufslebens wohl mehrmals vor der Frage, ob die eigene Leistung, die man im Beruf erbringt, entsprechend honoriert wird. Vor allem Berufs- oder auch Quereinsteiger, die über Gehaltsvorgaben der jeweiligen Branche nicht ausreichend informiert sind, stufen sich zu Beginn selbst zu niedrig ein und zögern ein späteres Gespräch deshalb heraus. Manche wiederum sträuben sich schlicht vor der, zugegeben sehr unangenehmen Konfrontation des Vorgesetzten. Stundenlange Vorbereitung, die man im Gespräch selbst nicht mehr vermag, abzurufen – ob aus Nervosität oder Unsicherheit, ob die angeführten Argumente handfest genug sind.

Um sich selbst eine große Last von den Schultern zu nehmen, gibt es einige Fragen, die es zu stellen, überprüfen und gegebenenfalls zu notieren gilt, bevor man sich in die Verhandlung wagt.

High Five

Die Ausgangslage

  • Wie groß ist mein Unternehmen? Ist es ein Team von 5-6 Leuten oder beschäftigt es 500 Mitarbeiter? Je nach Größe des Betriebs, lässt sich einfacher und anschaulicher argumentieren, warum man das Recht auf mehr Geld hat.

Zahlen, Daten, Fakten

  • Wie viel verdiene ich genau – inklusive Weihnachtsgeld, Essensgutscheinen und Prämien?
  • Wieviel verdienen andere in meiner Branche? Mittels kostenlosen oder kostenpflichten Online-Datenbanken, gibt es die Möglichkeit Gehälter nach Branchen zu vergleichen.

Meine Leistung

  • Was sind die Früchte meiner Arbeit? Habe ich neue Kunden gewonnen, ein großes Projekt alleine erfolgreich gemeistert oder Kosten gespart?
  • Welche Ausbildung, oder etwaige Zusatzausbildung, besuchte Seminare und Diplome habe ich vorzuweisen?
  • Welche Erfahrung aus anderen Branchen habe ich – welchen Mehrwert bietet sie meinem Arbeitgeber?

In erster Linie dient die Beantwortung der Fragen dazu, sich selbst vor Augen zu führen, warum es ok ist, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen und sicher in das Gespräch zu starten.

Wir wünschen viel Erfolg! 

Zeit für die wichtigen Dinge

Denkt man an Sparen, denkt man gleichzeitig auch an Verzicht, aber auch an Zukunft und Sicherheit.

Zeit für Anerkennung

Wir haben allen Grund stolz zu sein! Die Highlights des letzten Quartals in 90 Sekunden.

Zeit für neue Wege

Manches Mal braucht es im Leben einen Neuanfang - gerade im Berufsleben.

Telefon

Sie erreichen uns 24/7 unter 0800 22 11 22 – oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service.

E-Mail

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an info@ing-diba.at

Servicepoint

Besuchen Sie uns am Schwedenplatz.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zur Suche
Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.