Direktbank Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

#SPENDHAPPINESS

DariaDaria auf ING-DiBa Mission

Der Sommer stand bei uns ganz unter dem Motto #spendhappiness . Bereits im Juni haben wir auf der TEDx gezeigt, dass Geld glücklich macht, wenn wir es mit anderen teilen. Um diese Erfahrung auch für andere erlebbar zu machen, haben wir uns eine tolle Aktion überlegt und dafür einen ganz besonderen Menschen an Bord geholt. Gemeinsam mit Bloggerin Madeleine von DariaDaria konnten wir elf ihrer Follower glücklich machen, die ihre Liebsten, Familienangehörigen, Freunde oder gemeinnützige Projekte unterstützen wollten.  

Unter dem Hashtag #spendhappiness rief Madeleine auf ihrem Instagram-Kanal zum Mitmachen auf: Wer anderen eine Freude machen will, soll seine Idee zusammen mit der benötigten Summe und dem Hashtag posten. Die einzige Bedingung: Das Geld darf nicht für eigene Zwecke verwendet werden, sondern dafür, andere glücklich zu machen. Unter den Teilnehmern wurden insgesamt 8.000 Euro verteilt, die den #spendhappiness-Projekten zugutekommen.

spendhappiness DariaDaria

Das Ergebnis war überwältigend. Mehr als 130 Instagramer sind Madeleines Aufruf gefolgt und haben ihre Wünsche für andere gepostet. Umso schwerer war es, sich zu entscheiden, denn wir wollten schließlich viele Menschen auf einmal glücklich machen, auch wenn manche Wünsche nur mit größeren Beträgen zu erfüllen waren.

spendhappiness DariaDaria

Doch am Ende haben wir zusammen mit Madeleine elf Posts ausgesucht, unterdenen die Summe verteilt wurde, und konnten so einigen glücklichen Gewinnern helfen, ihren Wünschen, Träumen und Zielen ein Stück näher zu kommen.

Hier stellen wir euch die Gewinner-Postings vor

Ober.oesterreicherin hat sich mit einem besonders kreativen Beitrag 500 Euro für ein Thermenwochenende für ihren Bruder und seine Frau gewünscht, die ein Baby erwarten.

Thatclumsyhuman möchte ihre Mutter, die noch nie geflogen ist, mit 800 Euro für einen Flug nach Barcelona überraschen – eine Reise, die sie ihr bereits letztes Jahr versprochen hat und nun endlich mit ihr wagen will.

Lockenkopf erzählte von einer Freundin, der eine Therapie vielleicht sehr helfen könnte, und benötigt dafür 500 Euro.

Annamriatoadette möchte einem befreundeten Singer-Songwriter aus Wien dabei helfen, ein Musikvideo aufzunehmen, nachdem er sein ganzes Geld in ein Album gesteckt hat, das er völlig allein aufgenommen hat.

Baris.fratric möchte 1.500 Euro an eine befreundete Familie in Mali spenden, die dringend Geld für eine Solarzelle, eine Toilettengrube und eine Haustür benötigt.

Picazo.paola lebt seit zehn Jahren in Wien und möchte ihrer 94-jährigen Großmutter in Mexiko mit 800 Euro für einen Flug die Freude machen, sie noch einmal zu Gesicht zu bekommen, bevor die beiden keine Gelegenheit mehr dazu haben.

Tschuliette ist schon seit fünf Jahren mit Ahmed zusammen, jedoch trennen die beiden 9.000 Kilometer, die sie mit 600 Euro für einen Flug überbrücken wollen.

Noraphiladendron möchte mit 900 Euro ihrer alleinerziehenden Mutter eine unvergessliche Reise in jene Stadt schenken, die sie schon immer einmal sehen wollte: Rom.

Carixlex bittet um 700 Euro, um Trainerinnen für ihre Rollerderby-Gruppe zu engagieren, die  ihnen helfen sollen, sich im kommenden Championship durchzusetzen.

Chrstnpllr hat um finanzielle Unterstützung ihres Crowdfunding-Projekts gebeten, mit dem sie bald drei Monate in Tansania verbringen wird. Dort hilft sie Hebammen dabei, Strukturen für Neugeborene und ihre Mütter zu schaffen.

Currentlyhere_net möchte seinem Freund neue Lebensfreude schenken - mit einer Ausbildung zum Yogalehrer, für die er 800 Euro benötigt.

Neugierig welche anderen Teilnehmer bei dariadaria´s Aktion mitgemacht haben? Schau nach unter #spendhappiness

Share more, get more.

Bei der nächste TEDx zeigen wir euch, warum es bei der Sharing Economy um mehr wie nur Carsharing geht. Mit tollem Gewinnspiel!

Schlauer in 60 Sekunden

Fernweh? Wir haben bei Bloggern nachgefragt, wie man sich am besten den Traum der Weltreise ermöglicht.

Macht Geld glücklich?

Wofür geben wir eigentlich unser Geld aus? Macht uns das wirklich glücklich? Auf diese Fragen gehen wir hier ein.

Telefon

Sie erreichen uns 24/7 unter 0800 22 11 22 – oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service.

E-Mail

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an info@ing-diba.at

Servicepoint

Besuchen Sie uns am Schwedenplatz.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zur Suche
Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.