Direktbank Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.

Konsum neu denken – Neujahrsvorsatz 2018

Die schimmernden Kugeln sind abgehängt, schmückende Kränze entsorgt und was noch kürzlich als Weihnachtsspirit und Geschenkekauf ausgelebt wurde, erlischt langsam aber doch unter dem Klang der Vorsätze für das kommende Jahr: „New Year, New Me!“, lautet das neue Motto, doch auch dieses geht nicht selten mit großem Konsum einher. Ob es nun neue Hanteln für die Wunschfigur sind oder die Tasche für den neuen Look, der Kauf scheint für viele eine Unumgänglichkeit. Dabei ist Konsum keine Einbahnstraße – eine spannende Alternative lautet Upcycling.

Besonders die Zeit nach Weihnachten zeigt, dass nicht alles das glänzt auch Freude bereitet. Geschäfte haben alle Hände voll zu tun mit Retournierungen von Waren, denn was auf den ersten Blick als ideale Geschenkidee scheint, entpuppt sich nicht selten als Fehler und landet im Müllcontainer. Selbst teure Waren finden sich darunter, denn auch sie bleiben von der Ungunst ihrer Empfänger nicht unverschont. Und das nicht ohne Grund.

Ganz oft ist es nämlich der persönliche Bezug, der darüber entscheidet wie sehr wir an einem Gegenstand hängen und wie wenig wir dazu bereit sind, diese eine besondere Sache gegen eine neue oder womöglich bessere einzutauschen. Ob nun der gehäkelte Schal von der Großmutter, die alte Tasche aus der Studienzeit oder Sneakers, die ein halbes Jahrzehnt an Festivals miterleben durften – all diese Gegenstände haben uns begleitet und sich den Platz in unserem Leben wohl verdient. So manch einer von uns würde vieles opfern, um genau diesen Gegenständen neues Leben einzuhauchen.Genau aus diesem Grund glauben wir an Upcycling und freuen uns so wertvolle Unternehmen wie die Gabarage, die Menschen im Rahmen von Workshops dazu ermutigt aus alten Gegenständen neue entstehen zu lassen, zu unterstützen. Kreativität kennt dabei keine Grenzen und so kann ein abgetragener Pullover schnell zur kuschelweichen Haube werden.

Gabarage Sitzobjekt

Aus diesem Grund haben wir uns als Ziel gesetzt, Bewusstsein für Upcycling zu schaffen und hierzu im Dezember 2017 bereits unsere erste Kampagne unter dem Hashtag #MerryUpcycling gestartet. Gemeinsam mit der Gabarage und den Bloggern SophieHearts und Meanwhileinawesometown haben wir Menschen dazu ermutigt Upcyclingideen zu posten und auf Social Media zu sharen, womit wir einen wesentlichen Beitrag zu diesem Thema leisten konnten. Doch der Weg ist noch nicht zu Ende. Mit unserem Vorsatz für das kommende Jahr wollen wir diesen Weg weiter gehen – ohne dich wird es jedoch nicht funktionieren. Wenn auch du Teil dieser Initiative sein möchtest, dann folge uns auf dieser Reise und leite mit uns ein Umdenken ein.

Gabarage-Stehobjekt

Telefon

Sie erreichen uns 24/7 unter 0800 22 11 22 – oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service.

E-Mail

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder einfach direkt an info@ing-diba.at

Servicepoint

Besuchen Sie uns am Schwedenplatz.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zur Suche
Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.